Entwicklungsprojekte scheitern an der Führung

Der Markt verändert sich immer schneller, eine langfristige Planung wird immer schwieriger. Um in diesem Umfeld mithalten zu können, sind bei der Entwicklung von Produkten schlanke und agile Prozesse nötig, die den Kunden immer wieder miteinbeziehen. Hier ist aber auch eine neue Art der Führung gefragt: Visionen lösen Ziele ab, Vertrauen und Unterstützung treten an die Stelle von detaillierten Spezifikationen und Kontrolle.

Lesen hier den ganzen Artikel vom Swiss Engineering STZ.

0 Kommentare :

Kontakt Formular

KW+P Management Consultants AG
Überlandstrasse 111
CH-8600 Dübendorf
Tel.: +41 44 820 73 73
E-Mail: info@kwp.ch

zum Shop

Archiv

Alle Kategorien

Autoren